Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Cansu Özdemir

Die Periode ist politisch: Tampons und Binden kostenfrei auslegen

Zur heutigen Bürgerschaftssitzung beantragt die Linksfraktion die kostenfreie Auslage von Menstruationsartikeln in den Toiletten öffentlicher Einrichtungen: Tampons und Binden sollten auf Toiletten genauso selbstverständlich wie Toilettenpapier oder Seife kostenfrei zur Verfügung stehen. Viele Cafés, Clubs und andere Einrichtungen gehen bereits mit gutem Beispiel voran.

Dazu Cansu Özdemir, frauenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: „So ein Angebot hilft nicht nur ärmeren Menschen, sondern allen Menstruierenden. Die kostenfreie Auslage von Hygieneprodukten in öffentlichen Einrichtungen wie Behörden, Jugendeinrichtungen, Schulen und Hochschulen wäre eine kleine Anstrengung für die Stadt mit großem Effekt für die Betroffenen.“

 

Unser Antrag (Drs.22/5627) ist dieser PM angehängt.

Dateien


Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.