Das Rote Café ist unser offener politischer Klönschnack und öffnet wieder am  🗓️Freitag, 19.7. um 16:00 Uhr im Parteibüro 🚩 Am Felde 2 in Ottensen Weiterlesen

Bahrenfeld. Die in den 1960er Jahren errichtete genossenschaftliche Wohnanlage Luthergrund besteht aus überwiegend dreigeschossigen Backsteinhäusern. Mit viel Grün in der Umgebung bietet die aus 162 Wohneinheiten bestehende Wohnanlage den Mieter:innen ein gutes Zuhause. Auch nach vielen Jahrzehnten wohnen heute noch viele der Erstbewohner:innen in der Wohnanlage. Über die vielen Jahre ist eine enge und gemeinschaftliche Nachbarschaft in der Wohnanlage entstanden. Gerade für die inzwischen… Weiterlesen

Aktuelle Termine

Kneipenabend LinksAktiv

Ort: Hamburg, Roth

Mit Onboarding für Neue & Interessierte ab 19 Uhr! Wir treffen uns in lockerer Atmosphäre und schnacken über alles, was uns (politisch) bewegt. Weiterlesen

BL - Ausflug zum Gängeviertel-Geburtstag

Ort: Hamburg, Fabrique im Gängeviertel

Gemeinsamer Ausflug der BL Hamburg zum Gängeviertel Geburtstag  Treffpunkt Bewegegungslinke (& Friends): 19 Uhr vor dem Haupteingang (Fabrique)   Weiterlesen

Sommerfest 2024

Weitere Informationen folgen. Weiterlesen

Pressemeldungen

Heute wurde das Haus Grindelallee 80, das von dem bisherigen Eigentümer jahrelang systematisch entmietet und dem Leerstand überlassen wurde, zwangsversteigert. Die Linke in der Bezirksversammlung Eimsbüttel hatte in der Vergangenheit mit zahlreichen Anträgen und Aktionen immer wieder auf diesen Skandal hingewiesen und versucht, die Stadt zum… Weiterlesen

Seit März dieses Jahres sind sogenannte Sozialraumläufer*innen rund um den Hauptbahnhof im Einsatz. Zusätzlich hat der Social Hub als Koordinierungsstelle im Bereich rund um den Hauptbahnhof am 1. April seine Arbeit aufgenommen. Eine Anfrage der Linksfraktion zeigt nun, dass es weder ein tragfähiges Konzept gibt noch belastbare Kennzahlen, um die… Weiterlesen

Am gestrigen Sonntagmorgen führte eine Musikbeschallung mit DJ auf dem Heiligengeistfeld dazu, dass ab 9.00 Uhr die Anwohner*innen, vor allem im Karoviertel, aus dem Bett fielen oder die Kaffeetasse fallen ließen. Zahlreiche Beschwerden gingen aufgrund der selbst für die lärmgewohnten Anwohner*innen extrem lauten Musik bei Polizei und Bezirksamt… Weiterlesen

Die Polizei nutzt immer häufiger Drohnen - zu diesem Ergebnis kommt eine Anfrage der Linksfraktion. Demnach verfügt die Polizei Hamburg mittlerweile über 24 sogenannte unbemannte Luftfahrzeuge, besser bekannt als Drohnen. 52 Polizist*innen haben den erforderlichen Lehrgang zur Steuerung der Drohnen absolviert. Nachdem die Drohnen zunächst nur zur… Weiterlesen

Die Energiewende ist das Fundament für einen erfolgreichen Klimaschutz. Am morgigen Samstag ist der Global Wind Day – ein Aktionstag, der auf ein Bewusstsein für die Windenergie und ihre bedeutende Rolle im Rahmen der regenerativen Energieerzeugung aufmerksam machen soll. Die Freie und Hansestadt Hamburg muss bis zum Jahr 2032 0,5 Prozent ihrer… Weiterlesen