Zum Hauptinhalt springen

Wir können auch anders!

Zehn Abende für eine LINKE Zeitenwende - unsere erste Veranstaltung am 16.08.2022 um 19 Uhr im Bürgerhaus Bornheide Weiterlesen


Kolja Rosemann

#IchBinArmutsbetroffen

Armut ist in Deutschland alltäglich geworden - es wird an der Zeit sie zu bekämpfen. Unser erster Schritt: über Armut reden. Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus dem Bezirk Altona


Demonstration vor dem Abschiebeknast Glückstadt

Einsatz für die Menschen- und Grundrechte über unsere Stadtgrenzen hinaus. Weiterlesen

Aktuelle Termine

Pressemeldungen


Zum Tod von Uwe Seeler: Ein Mensch mitten im Volk

Uwe Seeler, HSV-Legende und Hamburger Ehrenbürger, ist im Alter von 85 Jahren verstorben. Dazu Metin Kaya, sportpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: "Hamburg verliert mit Uwe Seeler einen bedeutenden Sportler und einen großen Hamburger. Er war nicht nur ein leidenschaftlicher Sportler, sondern ein in… Weiterlesen


Erfolg für Streikende in NRW-Kliniken: Jetzt ist Hamburg am Zug!

Eine Mindestbesetzung auf der Station und Freizeitausgleich bei belastenden Situationen: Auf diese Eckpunkte zu einem Tarifvertrag „Entlastung“ haben sich die Gewerkschaft ver.di und die sechs Universitätskliniken in NRW geeinigt. Dazu Deniz Celik, gesundheitspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: "Unsere… Weiterlesen


LINKE fordert Hitze-Hotline für Obdachlose

Angesichts der hohen Temperaturen fordert die Linksfraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft die Einrichtung einer Hitze-Hotline für obdachlose Menschen. Dazu Stephanie Rose, sozialpolitische Sprecherin der Fraktion: „Menschen, die in Hamburg auf der Straße leben und sich nicht in die kühle Wohnung zurückziehen können, haben bei diesen heißen… Weiterlesen


Hamburgs Schulen: Frischluft ist Mangelware

Seit 2008 empfiehlt das Umweltbundesamt (UBA) Schulen, Maßnahmen zu ergreifen, um die CO2-Konzentration in Klassenräumen zu vermindern und damit Konzentrationsfähigkeit und das Wohlbefinden der Schüler:innen zu steigern. Die Bemessung des CO2-Gehalts gilt aber auch als Indikator für die Konzentration von Corona-Viren im Aerosol. Hamburgs… Weiterlesen


Den Millionären wird zu selten auf die Finger geschaut: Hamburgs Finanzämter endlich bedarfsgerecht ausstatten!

In der Antwort auf eine Große Anfrage der Linksfraktion musste der Senat eingestehen, dass die Zahl von Steuer- und Betriebsprüfer:innen mehr als 20 Prozent hinter der Personalbedarfsrechnung des Bundes zurückbleibt. Hamburg hat nach neuesten Senatszahlen 2019 insgesamt 994 „Einkommensmillionäre“ - so viele wie noch nie. Unter sämtlichen… Weiterlesen

Vorbild, Freund, Genosse: Friedrich Engels.

Unternehmer, Historiker, Philosoph, Sozialrevolutionär, Kommunist und enger Freund und Förderer von Karl Marx, Friedrich Engels war eine vielseitige und vielschichtige Persönlichkeit mit einer überragenden Bedeutung für die weltweite Arbeiter:innenbewegung. Am 28. November 2020 wäre der im August 1995 in London verstorbene Barmener Fabrikantensohn 200 Jahre alt geworden.

Grund genug sein Wirken zu würdigen. Weil Präsenzveranstaltungen im Rahmen des Altonaer Bildungsprogramms kaum möglich waren, entschloss sich die Redaktion der Altonaer Linke Nachrichten, einen Flyer zu veröffentlichen. Heinz Dieter Lechte ist Autor der Würdigung. Wir wünschen euch, liebe Genoss:innen und Interessierte, viel Freude beim Lesen.

Alles Gute und Gesundheit!

Volker Vödisch (Goli) im Namen der ALiNa-Redaktion

Regelmäßige Termine

BEZIRKSMITGLIEDERVERSAMMLUNG
Die Mitgliederversammlung des Bezirksverbandes Altona findet jeweils am ersten Montag im Monat um 19:30 Uhr im Bezirksbüro, Am Felde 2 (Innenhof) statt.

BEZIRKSVORSTANDSSITZUNG
Die Vorstandssitzung des Bezirksverbandes Altona findet jeweils am dritten Montag im Monat um 19:30 Uhr im Bezirksbüro, Am Felde 2 (Innenhof) statt.

STADTTEILGRUPPE ALTONA-ALTSTADT
Die Stadtteilgruppe Altona-Altstadt trifft sichjeden 4. Dienstag im Monat im AWO-Seniorentreff, Karl-Wolf-Str. 19 / Ecke Chemnitzstraße

STADTTEILGRUPPE ALTONA-NORD
Die Stadtteilgruppe Altona-Nord trifft sich jeden 2. Dienstag im Monat im ASB Seniorentreff, Düppelstr. 20

STADTTEILGRUPPE BAHRENFELD
Die Stadtteilgruppe Bahrenfeld trifft sich jeden 1. Mittwoch im Monat um 19:00 Uhr im Via Cefélier, Paul-Dessau-Straße 4

STADTTEILGRUPPE FLOTTBEK
Die nächsten Termine bitte unter dem Menüpunkt Partei -> Stadtteilgruppen erfragen.

STADTTEILGRUPPE SCHANZE
Die Stadtteilgruppe Schanze trifft sich jeden 3. Dienstag im Monat in der  Taverna Plaka, Schanzenstraße 25, 20357 Hamburg

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Sprechzeiten und Bankverbindung

Sprechzeiten

Mo. - Do. 9:00 - 13:00 Uhr

Kontakt

Am Felde 2 (Innenhof)
22765 Hamburg

Telefon: 040-413 585 20

Bankverbindung

Hamburger Sparkasse
IBAN: DE44 2005 0550 1268 1519 23
BIC: HASPDEHHXXX