Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Umsteuern jetzt. Für einen sozial-ökologischen Weg aus der Krise

Anlässlich des Politischen Jahresauftaktes stellten Katja Kipping und Bernd Riexinger am vergangenen Wochenende die neuen wirtschaftspolitischen Leitlinien vor, die im Zeichen der doppelten Krise von Corona-Pandemie und Klimawandel stehen. Das Diskussionspapier "Umsteuern jetzt. Für einen sozial-ökologischen Weg aus der Krise", das von den Parteivorsitzenden in Zusammenarbeit mit Harald Wolf und Jörg Schindler erarbeitet wurde, schlägt ein Sofortprogramm gegen die soziale Krise und... Weiterlesen


Nachruf

Im Alter von 67 Jahren verstarb nach einer längeren, schweren Krankheit am 21. September 2020 unser Genosse Robert Jarowoy. Robert hatte nicht nur ein großes Herz. Unermüdlich setzte er sich ein für die Menschen, die in unserer Gesellschaft zu leiden haben. Er gab ihnen sein Ohr und konnte mit Leidenschaft, Klugheit und Kraft ihre Interessen darstellen und vertreten. Wir wissen nicht, wie wir ihn ersetzen sollen. Aber er hat uns immer wieder aufgeklärt, dass jeder ersetzt werden kann und muss.... Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus dem Bezirk Altona


200 Mio. € Elbtrasse? In Groß-Flottbek, Othmarschen und Bahrenfeld? – NEIN DANKE!

Bei drei umfangreichen Anhörungen zum Thema Elbtrasse in der Volkshochschule West ist es den Vertretern der Behörde für Umwelt und Energie und den Bürgerschaftsabgeordneten bzw, -kandidaten von SPD und Grünen nicht gelungen, die zahlreichen Bürger*Innen von der Sinnhaftigkeit des Baus einer 200 Mio. € teuren Elbtrasse zu überzeugen. Über diese... Weiterlesen

Einige Eindrücke von unseren 1. Mai-Kundgebungen

Aktuelle Termine

  1. Landesvorstand Veranstaltung der LINKEN
    19:00 Uhr

    Armut, Ausgrenzung, Lockdown! Live-Talk mit den Landessprecher:innen & Gästen

    In Hamburg lebt jedes fünfte Kind unter 15 Jahren in einem Haushalt mit Hartz 4-Bezug, das sind landesweit 53.648 Kinder. Nach Einschätzung des Arbeitskreises Wohnraum für junge Menschen gibt es zudem etwa 2.000 wohnungslose junge Menschen in unserer Stadt. Sie leben in absolut prekären, belastenden und nahezu schutzlosen Umständen.  Bereits vor... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. LV Demonstration / Kundgebung Frauen und Gleichstellung
    17:00 - 19:00 Uhr
    Hachmannplatz; vor Mercado; Jungfernstieg; Gänsemarkt; Stübenplatz

    Kundgebungen zum Internationalen Frauenkampftag

    Der 8. März ist der internationale Frauenkampftag. Seit Jahrzehnten gehen wir an diesem Tag auf die Straße, um unsere Erfahrungen und die gesellschaftlichen Missstände sichtbar zu machen, denen wir täglich ausgesetzt sind. Dabei sind wir – Frauen, Lesben, inter, nicht-binäre und trans Personen mit und ohne Behinderung – Teil einer internationalen... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. LV Veranstaltung der LINKEN Gesundheitswesen
    18:30 - 21:00 Uhr
    Online + Bürgerhaus Barmbek, Lorichsstraße 28 A, 22307 Hamburg AG Corona

    Grundrechte müssen auch in der Krise gewahrt werden

    Veranstaltung der AG Corona mehr

    In meinen Kalender eintragen

Pressemeldungen


Bereits fünf getötete Frauen in diesem Jahr: Kundgebung gegen Femizide am 10. Februar

Seit Jahresbeginn gab es in Hamburg und Umgebung bereits fünf Tötungen von Frauen. Am Mittwoch, den 10.02.2021, findet ab 12.30 Uhr vor dem Strafgericht am Sievekingplatz 3 eine Kundgebung gegen Femizide und zur Unterstützung der Betroffenen statt. Anlass hierfür ist der nächste Prozesstag im Fall der versuchten Tötung von Meryem S. und ihren... Weiterlesen


Spielplätze in der Corona-Krise: Linksfraktion will "Aktion Kinderparadies" absichern

Der Verein „Aktion Kinderparadies“ organisiert seit vielen Jahren auf ehrenamtlicher Basis eine Kinderbetreuung auf Hamburger Spielplätzen. Nun soll die finanzielle Förderung seitens des Senats Ende März auslaufen. Es geht um eine Summe von ca. 52.000 Euro jährlich, die eine Betreuung von Kindern auf 18 Spielplätzen absichern würde. Dazu Insa... Weiterlesen


Zwangsräumungen in der Krise: Senat muss Verlust der Wohnung unterbinden

Seit Beginn der Corona-Pandemie haben mehr als 600 Hamburger Haushalte ihre Wohnung verloren, mehr als zwei Haushalte jeden Tag. Davon gehen 109 Zwangsräumungen auf das Konto des städtischen Wohnungsunternehmens SAGA. Lediglich im ersten Lockdown wurden Zwangsräumungen weitestgehend ausgesetzt. Diese Zahlen gehen aus der Antwort des Senats auf... Weiterlesen


Abi in der Pandemie: Individuelle Förderung und kreativere Prüfungsformate nötig

Hamburgs Schulsenator Ties Rabe hat heute Regelungen zur Durchführung des Abiturs im Corona-Schuljahr 20/21 vorgestellt. Dazu Sabine Boeddinghaus, schulpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: "Es ist gut und wichtig, dass jetzt die Anforderungen an das Abitur an die besonderen Bedingungen der Pandemie... Weiterlesen


Quarantäne verlängert: Corona-Mutante in der Zentralen Erstaufnahme für Geflüchtete?

In der Zentralen Erstaufnahmeeinrichtung (ZEA) in Rahlstedt ist es offenbar zu weiteren Corona-Ausbrüchen gekommen, bei denen auch eine der neuen, gefährlicheren Corona-Mutanten festgestellt worden sein soll. Wie ein Bewohner gegenüber der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft bestätigte, wurde die Quarantäne über die ZEA verlängert.... Weiterlesen


Regelmäßige Termine

BEZIRKSMITGLIEDERVERSAMMLUNG
Die Mitgliederversammlung des Bezirksverbandes Altona findet jeweils am ersten Montag im Monat um 19:30 Uhr im Bezirksbüro, Am Felde 2 (Innenhof) statt.

BEZIRKSVORSTANDSSITZUNG
Die Vorstandssitzung des Bezirksverbandes Altona findet jeweils am dritten Montag im Monat um 19:30 Uhr im Bezirksbüro, Am Felde 2 (Innenhof) statt.

STADTTEILGRUPPE ALTONA-ALTSTADT
Die Stadtteilgruppe Altona-Altstadt trifft sichjeden 4. Dienstag im Monat im AWO-Seniorentreff, Karl-Wolf-Str. 19 / Ecke Chemnitzstraße

STADTTEILGRUPPE ALTONA-NORD
Die Stadtteilgruppe Altona-Nord trifft sich jeden 2. Dienstag im Monat im ASB Seniorentreff, Düppelstr. 20

STADTTEILGRUPPE BAHRENFELD
Die Stadtteilgruppe Bahrenfeld trifft sich jeden 1. Mittwoch im Monat um 19:00 Uhr im Via Cefélier, Paul-Dessau-Straße 4

STADTTEILGRUPPE FLOTTBEK
Die nächsten Termine bitte unter dem Menüpunkt Partei -> Stadtteilgruppen erfragen.

STADTTEILGRUPPE SCHANZE
Die Stadtteilgruppe Schanze trifft sich jeden 3. Dienstag im Monat in der  Taverna Plaka, Schanzenstraße 25, 20357 Hamburg

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Sprechzeiten und Bankverbindung

Sprechzeiten

Mo. - Do. 9:00 - 13:00 Uhr

Kontakt

Am Felde 2 (Innenhof)
22765 Hamburg

Telefon: 040-413 585 20

Bankverbindung

Hamburger Sparkasse
IBAN: DE44 2005 0550 1268 1519 23
BIC: HASPDEHHXXX