Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Rassismus entgegentreten - gemeinsam!

Diskussionsveranstaltung der LINKEN am Donnerstag, den 2. September, 19:30, Bornheide 76, Bürgerhaus Bornheide Weiterlesen


Umsteuern jetzt. Für einen sozial-ökologischen Weg aus der Krise

Anlässlich des Politischen Jahresauftaktes stellten Katja Kipping und Bernd Riexinger am vergangenen Wochenende die neuen wirtschaftspolitischen Leitlinien vor, die im Zeichen der doppelten Krise von Corona-Pandemie und Klimawandel stehen. Das Diskussionspapier "Umsteuern jetzt. Für einen sozial-ökologischen Weg aus der Krise", das von den Parteivorsitzenden in Zusammenarbeit mit Harald Wolf und Jörg Schindler erarbeitet wurde, schlägt ein Sofortprogramm gegen die soziale Krise und... Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus dem Bezirk Altona


200 Mio. € Elbtrasse? In Groß-Flottbek, Othmarschen und Bahrenfeld? – NEIN DANKE!

Bei drei umfangreichen Anhörungen zum Thema Elbtrasse in der Volkshochschule West ist es den Vertretern der Behörde für Umwelt und Energie und den Bürgerschaftsabgeordneten bzw, -kandidaten von SPD und Grünen nicht gelungen, die zahlreichen Bürger*Innen von der Sinnhaftigkeit des Baus einer 200 Mio. € teuren Elbtrasse zu überzeugen. Über diese... Weiterlesen

Einige Eindrücke von unseren 1. Mai-Kundgebungen

Aktuelle Termine

  1. Demonstration / Kundgebung Umwelt / Ökologie Bundestagswahlen
    12:00 Uhr
    Willy-Brandt-Straße

    Fridays For Future: Global Strike – #allefürsklima

    mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Demonstration / Kundgebung
    12:00 Uhr

    Bi+Pride Demonstration durch die Innenstadt

    mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Demonstration / Kundgebung Antifaschismus / Gegen Rechts Klima- und Energie
    15:00 Uhr
    , Gerhart-Hauptmann-Platz

    Für ein solidarisches Klima: Organisiert die Antifa!

    mehr

    In meinen Kalender eintragen

Pressemeldungen


Linksfraktion für wirksame Vermögensbesteuerung: Das Geld ist da, es liegt nur in den falschen Händen!

"Steuergerechtigkeit JETZT: Reichtum besteuern, Armut bekämpfen, Investitionen ermöglichen" – so brachte die Linksfraktion die Frage der Vermögensbesteuerung in die heutige Bürgerschaftssitzung. Die Fraktion legte auch einen Antrag vor. Dazu David Stoop, haushaltspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: „Die... Weiterlesen


Geschäftsbericht der Stadt Hamburg: Wer zahlt für die Krise?

Heute hat der Senat den Geschäftsbericht der Freien und Hansestadt Hamburg für das Jahr 2020 vorgelegt. Der Verlust fiel geringer aus als befürchtet: Unter Hinzurechnung der öffentlichen Unternehmen verblieb letztlich ein Fehlbetrag von 322 Millionen Euro. Den Planungen zufolge sollen die hierfür notwendigen Kredite ab 2025 über 20 Jahre hinweg... Weiterlesen


Grüne Tinte hinterlässt Spuren: PUA "Cum Ex" kam ins Staunen

Überraschungsmoment im PUA "Cum Ex": Die Finanzbehörde stellte heute in der Befragung dar, dass im Gegensatz zu den Gepflogenheiten in anderen Behörden in diesem Fall eine Referentin der Behörde einen grünen Stift – hier einen Textmarker - genutzt hat. Üblicherweise ist diese Farbe dem Senator vorbehalten.  Dann wurde deutlich, dass der Experte... Weiterlesen


Breite Unterstützung für studentische Beschäftigte

Am heutigen Freitagvormittag stellte die Gewerkschaft ver.di in einer Pressekonferenz ihre Planung zur Einkommensrunde im öffentlichen Dienst der Länder vor. Bei den Anfang Oktober beginnenden Verhandlungen wird die Tarifkommission die „Verhandlungsverpflichtungen über einen Tarifvertrag für studentische Beschäftigte (TV Stud)“ als ein zentrales... Weiterlesen


Senat liefert schräge Zahlen zur U5: Stoppt den Beton-Dinosaurier U5 endlich!

Mit vollmundigen Fahrgastprognosen rechtfertigt der Senat den teuren, langwierigen und umständlichen Bau der U5. Doch eine Anfrage der Linksfraktion hat ergeben, dass die Zahlen diese Prognosen erheblich unterschreiten. Im Dezember 2020 sprach der Senator noch von mehr als 300.000 Fahrgästen täglich – jetzt hat sich diese Zahl bei genauerem... Weiterlesen


Vorbild, Freund, Genosse: Friedrich Engels.

Unternehmer, Historiker, Philosoph, Sozialrevolutionär, Kommunist und enger Freund und Förderer von Karl Marx, Friedrich Engels war eine vielseitige und vielschichtige Persönlichkeit mit einer überragenden Bedeutung für die weltweite Arbeiter:innenbewegung. Am 28. November 2020 wäre der im August 1995 in London verstorbene Barmener Fabrikantensohn 200 Jahre alt geworden.

Grund genug sein Wirken zu würdigen. Weil Präsenzveranstaltungen im Rahmen des Altonaer Bildungsprogramms kaum möglich waren, entschloss sich die Redaktion der Altonaer Linke Nachrichten, einen Flyer zu veröffentlichen. Heinz Dieter Lechte ist Autor der Würdigung. Wir wünschen euch, liebe Genoss:innen und Interessierte, viel Freude beim Lesen.

Alles Gute und Gesundheit!

Volker Vödisch (Goli) im Namen der ALiNa-Redaktion

Regelmäßige Termine

BEZIRKSMITGLIEDERVERSAMMLUNG
Die Mitgliederversammlung des Bezirksverbandes Altona findet jeweils am ersten Montag im Monat um 19:30 Uhr im Bezirksbüro, Am Felde 2 (Innenhof) statt.

BEZIRKSVORSTANDSSITZUNG
Die Vorstandssitzung des Bezirksverbandes Altona findet jeweils am dritten Montag im Monat um 19:30 Uhr im Bezirksbüro, Am Felde 2 (Innenhof) statt.

STADTTEILGRUPPE ALTONA-ALTSTADT
Die Stadtteilgruppe Altona-Altstadt trifft sichjeden 4. Dienstag im Monat im AWO-Seniorentreff, Karl-Wolf-Str. 19 / Ecke Chemnitzstraße

STADTTEILGRUPPE ALTONA-NORD
Die Stadtteilgruppe Altona-Nord trifft sich jeden 2. Dienstag im Monat im ASB Seniorentreff, Düppelstr. 20

STADTTEILGRUPPE BAHRENFELD
Die Stadtteilgruppe Bahrenfeld trifft sich jeden 1. Mittwoch im Monat um 19:00 Uhr im Via Cefélier, Paul-Dessau-Straße 4

STADTTEILGRUPPE FLOTTBEK
Die nächsten Termine bitte unter dem Menüpunkt Partei -> Stadtteilgruppen erfragen.

STADTTEILGRUPPE SCHANZE
Die Stadtteilgruppe Schanze trifft sich jeden 3. Dienstag im Monat in der  Taverna Plaka, Schanzenstraße 25, 20357 Hamburg

Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...

Sprechzeiten und Bankverbindung

Sprechzeiten

Mo. - Do. 9:00 - 13:00 Uhr

Kontakt

Am Felde 2 (Innenhof)
22765 Hamburg

Telefon: 040-413 585 20

Bankverbindung

Hamburger Sparkasse
IBAN: DE44 2005 0550 1268 1519 23
BIC: HASPDEHHXXX